Unsere Motivation: Ihre Genesung.
Wir begleiten Sie durch alle Lebensabschnitte.
Ihr Wohlbefinden ist unser Antrieb.

Unsere Themen.

ICH BIN DA!

In unserer Babygalerie finden Sie die jüngsten Babys der Main-Kinzig-Kliniken.

STELLENANGEBOTE

Hier finden Sie eine Übersicht unserer offenen Stellen in den Bereichen Medizin, Pflege und Verwaltung.

Arzt- / Klinikfinder

GelnhausenSchlüchtern

Fördervereine

Die Unterstützung unserer Fördervereine ist für uns unendlich wertvoll. DANKE für Ihr Engagement!

Termine.

26.09.2017

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (auch für Paare) bei Hebamme Katja Trepte, der ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt vermittelt.
26.09.2017

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (auch für Paare) bei Hebamme Katja Trepte, der ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt vermittelt.
28.09.2017

Arzt im Dialog: Die Schulter - Behandlungsoptionen bei Verletzungen und Veränderungen

Als einer der größten medizinischen Ansprechpartner der Region geht es uns um die bestmögliche Versorgung unserer Patienten. Aber auch eine umfassende Aufklärung über gesundheitsrelevante Themen ist uns wichtig: Wenn es um Ihre Gesundheit geht, wollen wir, dass Sie gut informiert sind.
02.10.2017

Informationstag RPK ArbeitsLeben

Sie möchten uns, unser Konzept und unsere Räumlichkeiten kennen lernen? Besuchen Sie den Informationstag der RPK ArbeitsLeben.

Weitere Termine

Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen, Seminare und Termine finden Sie hier.

Neues bei uns.

Barbarossakinder ziehen auf Jahreshauptversammlung positive Bilanz

„Wir blicken auf ein tolles Jahr zurück“ – Mit diesen Worten eröffnete Bettina Büdel, erste Vorsitzende der Barbarossakinder – Pro Kinderklinik Gelnhausen e.V., die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins.
Im Laufe seines Bestehens haben sich die Barbarossakinder nicht nur im Umfeld der Main-Kinzig-Kliniken, sondern auch in der gesamten Region einen Namen gemacht. Mehr als 100.000 Euro wurden in den vergangenen fünf Jahren zu Gunsten der kleinen Patienten gesammelt.
Barbarossakinder ziehen auf Jahreshauptversammlung positive Bilanz

Arzt im Dialog: Schultererkrankungen

Die Schulter steht im Mittelpunkt unserer kommenden "Arzt im Dialog"-Veranstaltung. Dr. Matthias Schwab, leitender Oberarzt der Klinik für Unfall-, Gelenk- und Wirbelsäulenchirurgie, informiert am Donnerstag, den 28. September über neue Behandlungsmöglichkeiten dieses Gelenks.
Ab 19 Uhr stellt er in der Cafeteria des Gelnhäuser Krankenhauses zunächst den Aufbau der Schulter vor und spricht dann über verletzungsbedingte und degenerative Veränderungen sowie entsprechende Therapieoptionen.

Arzt im Dialog: Schultererkrankungen

60. Geburtstag war Anlass zur Spende

Helmut und Margit Flach, Inhaber des Modehauses Flach in Haitz, statteten kürzlich der Kinderklinik an den Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen einen Besuch ab, um eine Spende zu übergeben.
Denn den Anlass seines 60. Geburtstages nutzte Geschäftsführer Helmut Flach für einen guten Zweck. Er entschied sich, einen Teil der Geburtstagsgeschenke seiner rund 100 Gäste den Barbarossakindern – dem Förderverein der Kinderklinik – zukommen zu lassen.
60. Geburtstag war Anlass zur Spende

Kunstausstellung im Gelnhäuser Krankenhaus

In den Räumlichkeiten der Cafeteria des Gelnhäuser Krankenhauses haben regionale Künstler die Möglichkeit, ihre Werke den Patienten, Besuchern sowie der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Momentan findet sich hier eine Auswahl von Werken der Künstlerin Birgit Fuchs-Dohn aus Wächtersbach. Es handelt sich um großformatige, farbenfrohe Portraits.
Kunstausstellung im Gelnhäuser Krankenhaus

Arzt im Dialog: "Der Kampf ums Bein" Handlungsmöglichkeiten von Patienten und Ärzten bei Gefäßerkrankungen

Eine der wichtigsten Gefäßerkrankungen, die Arteriosklerose, steht im Mittelpunkt unserer „Arzt im Dialog“-Veranstaltung am kommenden Donnerstag, den 14. September. Unter dem Motto „Der Kampf ums Bein“ referiert der Leiter der Gelnhäuser Gefäßchirurgie Dr. André Schneider. Der Infoabend beginnt um 19.00 Uhr in der Cafeteria des Gelnhäuser Krankenhauses.
Arzt im Dialog: "Der Kampf ums Bein" Handlungsmöglichkeiten von Patienten und Ärzten bei Gefäßerkrankungen

Wichtige Infos.

Main-kinzig-Kliniken
Über uns

Mit unseren Krankenhäusern in Gelnhausen und Schlüchtern sind wir für mehr als 250.000 Menschen im mittleren und östlichen Main-Kinzig-Kreis Ansprechpartner in puncto medizinische Versorgung.

Wissenswertes von A-Z

Ihnen steht ein Aufenthalt in unserem Hause bevor? Sie möchten sich näher über die Main-Kinzig-Kliniken informieren oder haben eine ganz konkrete Frage?

In unserer Übersicht haben wir die Antworten auf die häufigsten Fragstellungen rund um unsere Krankenhäuser zusammengestellt.

Ihr weg in die
main-Kinzig-Kliniken

Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen
Herzbachweg 14
63571 Gelnhausen
Tel. 0 60 51/87 - 0
Fax 0 60 51/87 - 2617