Unsere Motivation: Ihre Genesung.
Wir begleiten Sie durch alle Lebensabschnitte.
Ihr Wohlbefinden ist unser Antrieb.

Unsere Themen.

ICH BIN DA!

In unserer Babygalerie finden Sie die jüngsten Babys der Main-Kinzig-Kliniken.

STELLENANGEBOTE

Hier finden Sie eine Übersicht unserer offenen Stellen in den Bereichen Medizin, Pflege und Verwaltung.

Arzt- / Klinikfinder

GelnhausenSchlüchternKlinikleitung

Fördervereine

Die Unterstützung unserer Fördervereine ist für uns unendlich wertvoll. DANKE für Ihr Engagement!

Termine.

21.08.2017

Informationstag RPK ArbeitsLeben

Sie möchten uns, unser Konzept und unsere Räumlichkeiten kennen lernen? Besuchen Sie den Informationstag der RPK ArbeitsLeben.
22.08.2017

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (auch für Paare) bei Hebamme Katja Trepte, der ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt vermittelt.
22.08.2017

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (auch für Paare) bei Hebamme Katja Trepte, der ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt vermittelt.
29.08.2017

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (auch für Paare) bei Hebamme Katja Trepte, der ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt vermittelt.

Weitere Termine

Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen, Seminare und Termine finden Sie hier.

Neues bei uns.

Eine beachtliche Leistung der Mitarbeiter Landrat Thorsten Stolz besuchte Main-Kinzig-Kliniken

Beide Standorte der Main-Kinzig-Kliniken besuchte Landrat Thorsten Stolz kürzlich, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. „Natürlich sind mir die Krankenhäuser in Gelnhausen und Schlüchtern nicht unbekannt. Ob als Bürgermeister der Stadt Gelnhausen oder auch privat – es gab in den vergangenen Jahren immer wieder Berührungspunkte mit den Main-Kinzig-Kliniken“, berichtete Stolz, der nun auch den Vorsitz des Aufsichtsrates der Kliniken inne hat.
Eine beachtliche Leistung der Mitarbeiter Landrat Thorsten Stolz besuchte Main-Kinzig-Kliniken

Arzt im Dialog: Rückenbeschwerden


Die meisten Menschen haben sich im Laufe ihres Lebens bereits mehr oder weniger freiwillig mit dem Thema „Rücken“ beschäftigt. In den letzten Jahren sind die medizinischen Möglichkeiten zur effektiven Behandlung von Rückenschmerzen und ausstrahlender Beschwerden erheblich fortgeschritten. Im Rahmen der kommenden „Arzt im Dialog“-Informationsreihe geben zwei Experten auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen: Dr. Michael Eichler, Leiter der Wirbelsäulenchirurgie an den Main-Kinzig-Kliniken, sowie Dr. Friederike Gamm vom Wirbelsäulenzentrum Fulda | Main | Kinzig.
Arzt im Dialog: Rückenbeschwerden

Prominente Unterstützung für die Barbarossakinder

Unsere Kinderklinik freute sich kürzlich über prominenten Besuch: Sandra Minnert, ehemalige Fußball-Weltmeisterin und -Europameisterin, übergab eine Spende an den Förderverein Barbarossakinder. Die aus Gelnhaar stammende Sportlerin unterstützt die Klinik mit einem Betrag von 500 Euro.
Prominente Unterstützung für die Barbarossakinder

Schüler leiteten eine Station in Schlüchtern

"Schüler leiten eine Station" - dies ist ein erfolgreiches Projekt, das unseren pflegerischen Auszubildenden immer wieder intensive praktische Erfahrungen ermöglicht. In diesem Jahr war es die geriatrische Station A4.1 des Krankenhauses in Schlüchtern, auf der 28 Schüler des dritten Lehrjahres für drei Wochen die selbstständige Koordination und Leitung übernahmen.
Schüler leiteten eine Station in Schlüchtern

Goldige Spende für Gelnhäuser Kinderklinik

Ein Herz für Kinder zeigten kürzlich die Zahnärzte im Triangulum Gelnhausen, Dr. Miroslav Formann und Dr. Tobias Winterfeld. Denn sie überraschten den Förderverein der Gelnhäuser Kinderklinik, die Barbarossakinder, mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1.000 Euro. Diese wurde durch die Wiederverwertung von Altgoldbeständen möglich.
Goldige Spende für Gelnhäuser Kinderklinik

Wichtige Infos.

Main-kinzig-Kliniken
Über uns

Mit unseren Krankenhäusern in Gelnhausen und Schlüchtern sind wir für mehr als 250.000 Menschen im mittleren und östlichen Main-Kinzig-Kreis Ansprechpartner in puncto medizinische Versorgung.

Wissenswertes von A-Z

Ihnen steht ein Aufenthalt in unserem Hause bevor? Sie möchten sich näher über die Main-Kinzig-Kliniken informieren oder haben eine ganz konkrete Frage?

In unserer Übersicht haben wir die Antworten auf die häufigsten Fragstellungen rund um unsere Krankenhäuser zusammengestellt.

Ihr weg in die
main-Kinzig-Kliniken

Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen
Herzbachweg 14
63571 Gelnhausen
Tel. 0 60 51/87 - 0
Fax 0 60 51/87 - 2617