Sprachauswahl:

Klinik für Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Zahlen & Fakten

Die Stationen der Chirurgie verfügen in Schlüchtern über 48 Betten. Die Station CS1 steht für die Versorgung von orthopädisch-unfallchirurgischen Patienten, die Station CS2 für die Versorgung der allgemeinchirurgischen Patienten. In der Intensivstation werden für die Chirurgie ständig drei Intensivbetten vorgehalten. Des Weiteren stehen im Ambulanten OP-Zentrum neun Überwachungs-/Ausschlafplätze zur Verfügung.

Für Privatpatienten oder Zuzahler bieten wir ein besonderes Servicepaket, sowie Zweibett- oder Einbett-Unterbringung an.

Pro Jahr führen wir etwa 1.600 Operationen durch. Neben der Versorgung von frischen Verletzungen wie beispielsweise Knochenbrüchen waren die Schwerpunkte im letzten Jahr wie folgt vertreten (Fallzahlen Durchschnitt pro Jahr):

  • Knie-Endoprothesen: 150
  • Hüft-Endoprothesen: 170
  • Schilddrüsenoperationen: 50
  • Gallenblasenoperationen: 70
  • Darmoperationen: 30

Die Chirurgie in Schlüchtern nimmt am »Integrierten Versorgungsmodell der Hüft- und Knieendoprothetik« der Barmer Ersatzkasse und BKK teil.

Dr. med.
Christoph Schreyer
Chefarzt der Chirurgie

 

Zu den Qualifikationen

Sekretariat

Astrid Kraft
Ingrid Reining

Tel. 0 66 61/81 –2202
Tel. 0 66 61/81 –2441
Fax 0 66 61/81 –2341
Kontak per Mail
Anfahrt

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
07.30 – 16.00 Uhr

Weitere Informationen...

... zu Krankheitsbildern, Methoden und Verfahren finden Sie hier: Allgmeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie.

Hier können Sie unser Facharzt-Curriculum »Chirurgie« als PDF herunterladen.