Sprachauswahl:

Psychiatrie und Psychotherapie in Schlüchtern

Station P3 – Sucht und Verhaltensstörung

Die Station P3 ist eine Schwerpunktstation für Patienten mit Abhängigkeitserkrankungen und Patienten mit Verhaltensstörungen. Unser speziell an diese Zielgruppe angepasstes multiprofessionelles Behandlungs- und Therapiekonzept beinhaltet unter anderem:

  • psychiatrisch-psychotherapeutische und psychologische Behandlung
  • motivationale Gespräche zum Aufbau einer Abstinenzabsicht
  • motivationale Suchtgruppe
  • medikamentös gestützte Entgiftung zur Reduktion von
  • Entzugssymptomen
  • spezielle störungsspezifische pflegerische Gruppen
  • Gruppe »Lustvoll ohne Drogen leben«
  • ergotherapeutische Gruppentherapieangebote
  • Themenzentriertes Malen zum Thema Abstinenz
  • ein speziell für Suchterkrankte ausgerichtetes körpertherapeutisches
  • Gruppentherapieangebot
  • körperliche Aktivierung
  • individuelle Sozialberatung und Information über weiterführende
  • ambulante und stationäre Rehabilitationsmöglichkeiten
  • gute und enge Zusammenarbeit mit den regionalen
  • Suchtberatungsstellen
  • Beratung und Einleitung von rehabilitativen Maßnahmen (Caritas Suchtberatung)

Für alkoholabhängige Menschen bieten wir ein niederschwelliges Angebot zur Entgiftung an. Entgiftungsbehandlungen von Alkohol dauern sieben Tage.

Für Menschen mit Abhängigkeit von illegalen Drogen erwarten wir zur vorstationären Motivationsförderung zwei Vorgespräche bei Mitarbeitern unseres sozialpädagogischen Fachdienstes. Es werden die Behandlungsgrundlagen und Ziele besprochen und von Patienten und Klinikvertretern eine gemeinsame Behandlungsvereinbarung erstellt. Entgiftungsbehandlungen von illegalen Drogen dauern maximal 21 Tage.

Die Entgiftung von Medikamenten dauert 21 Tage, ein Vorgespräch ist hierbei nicht erforderlich.

Auf der Station P3 besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Fachambulanz für Suchtkranke des Caritas-Verbandes für den Main-Kinzig-Kreis, die an zwei Tagen in der Woche in unseren Räumen eine Beratung anbieten. Hier finden Sie eine Übersicht über das Beratungsangebot der Caritas: http://www.caritas-mkk.de/9479.html

Dr. med.
Doris Krasz
Oberärztin Station P3

Käthe Frischkorn
Pflegerische Stationsleiterin P3

Stationszimmer P3

Tel. 0 66 61/81 –3810
Fax 0 66 61/81 –3812