Sprachauswahl:

Ambulantes Therapiezentrum

Sowohl Verletzungen als auch degenerative Veränderungen des Bewegungsapparates werden heute durch vielfältige operative Techniken unter dem Kriterium der frühfunktionellen Nachbehandlung versorgt.

Ein entscheidender Baustein zur Gewährung eines sicheren Operationserfolges ist hierzu die Physiotherapie mit einem weiten Spektrum an Behandlungskonzepten. So ist die Physiotherapie ebenso in der Lage bei konservativ zu behandelnden Verletzungen bzw. Erkrankungen des Bewegungsapparates eine Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination zu erzielen.

Unsere ambulantes Therapiezentrum bietet Ihnen hierzu qualifiziertes Personal, das in enger Absprache mit den Ärzten einen individuellen Behandlungsplan erstellt.

Physiotherapie ist vielseitig einsetzbar:

  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Unfall- , Gelenk- und Wiederherstellungschirurgie
  • Gelenk- und Weichteilerkrankungen
  • Muskelerkrankungen
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems und des Rückenmarks
  • Erkrankungen der Inneren Organe
  • Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Herz- Kreislauferkrankungen

Durch eine zielgerichtete Therapie läßt sich Folgendes beheben:

  • Spannungsverhältnisse der Muskulatur
  • Muskelschwäche
  • Gelenkfunktionsstörungen
  • Fehl- oder Überbelastung
  • segmentale Bewegungseinschränkung
  • Koordinationsstörung
  • Störung der Grob- und Feinmotorik
  • Schwellungen (Ödeme)
  • Schmerzzustände

Durch ein fachlich versiertes Team in unterschiedlichen Ausbildungsbereichen der Physikalischen Therapie können wir Ihnen individuelle Fachleistungen anbieten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen:

Pia Joffroy
Physiotherapeutin
Leiterin Therapiezentrum

Kontakt

Main-Kinzig-Kliniken
Haus A, Untergeschoss
Herzbachweg 14
63571 Gelnhausen

Tel. 0 60 51/87 -2338
Fax 0 60 51/87 -2387
Kontakt per Mail

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08.00 – 19.00 Uhr

Samstag
08.00 – 12.30 Uhr