Sprachauswahl:

Orthopädie & Unfallchirurgie in Gelnhausen und Schlüchtern

Arthroskopie

Bei einer Arthroskopie handelt es sich um eine Gelenkspiegelung. Wir führen solche Eingriffe am Schulter- und Kniegelenk sowie am oberen Sprunggelenk durch. Kleine Schnitte erlauben dabei ein besonders gewebeschonendes Operieren. Speziell für die Spiegelung entwickelte Instrumente ermöglichen andererseits trotz der kleinen Operationszugänge durchaus aufwändige Rekonstruktionen. Dies sind am Schultergelenk zum Beispiel die Rekonstruktion von gerissenen Sehnen (»Rotatorenmanschette«), von Pfannenrandabrissen nach Verrenkungen oder auch die Behandlung der Arthrose des Schultereckgelenks. Am Kniegelenk werden über eine Spiegelung neben Eingriffen an Menisken und Gelenkknorpel auch vordere und hintere Kreuzbandplastiken durchgeführt. Besondere Operationsverfahren stellen bei umschriebenen Knorpeldefekten die Knorpelzelltransplantation (»autologe Chondrozytentransplantation«) und die Transplantation von Knochen-Knorpelzylindern dar.

Schlüchtern

Chirurgie – Klinik für Allgemein-chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Kurfürstenstraße 17
36381 Schlüchtern
Tel. 0 66 61/81 –2202
Tel. 0 66 61/81 –2441
Fax 0 66 61/81 –2341
Kontakt per Mail

Sekretariat
Astrid Kraft, Ingrid Reining
Montag – Freitag:
07.30 – 16.00 Uhr

Dr. med.
Lukas Krüerke
Chefarzt der
Chirurgie II in Gelnhausen

Dr. med.
Christoph Schreyer
Chefarzt der
Chirurgie in Schlüchtern

Hier können Sie unser Facharzt-Curriculum »Chirurgie« als PDF herunterladen.