Unsere Motivation: Ihre Genesung.
Wir begleiten Sie durch alle Lebensabschnitte.
Ihr Wohlbefinden ist unser Antrieb.

Unsere Themen.

ICH BIN DA!

In unserer Babygalerie finden Sie die jüngsten Babys der Main-Kinzig-Kliniken.

STELLENANGEBOTE

Hier finden Sie eine Übersicht unserer offenen Stellen in den Bereichen Medizin, Pflege und Verwaltung.

Arzt- / Klinikfinder

GelnhausenSchlüchternKlinikleitung

Fördervereine

Die Unterstützung unserer Fördervereine ist für uns unendlich wertvoll. DANKE für Ihr Engagement!

Termine.

30.10.2018

Geburtsvorbereitungskurs

Hier wird ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt angeboten. Sie erhalten Informationen zum Schwangerschaftsverlauf, Aufklärung über den Geburtsprozess mit den einzelnen Phasen sowie über die unterschiedlichen Gebärpositionen.
05.11.2018

Infoabend Standesamt Gelnhausen

Jeden ersten Montag im Monat, in der Zeit von 17.00 - 18.00 Uhr, im Gebäude B, 6. OG Panorama-Raum, berät Sie das Standesamt Gelnhausen darüber, welche Unterlagen zur Beurkundung erforderlich sind, wenn Ihr Kind in Gelnhausen zur Welt kommt. S
06.11.2018

Eltern werden

Sie möchten uns, unsere Räume und unsere Philosophie kennen lernen? Besuchen Sie den Informationsabend für werdende Eltern.
06.11.2018

Geburtsvorbereitungskurs

Hier wird ein breites Spektrum an Basiswissen rund um die Geburt angeboten. Sie erhalten Informationen zum Schwangerschaftsverlauf, Aufklärung über den Geburtsprozess mit den einzelnen Phasen sowie über die unterschiedlichen Gebärpositionen.

Weitere Termine

Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen, Seminare und Termine finden Sie hier.

Neues bei uns.

DDG-Qualitätssiegel für Diabeteszentrum Main-Kinzig

Bestmögliche Betreuung für Menschen mit Diabetes
Diabeteszentrum Main-Kinzig hat erneut DDG-Qualitätssiegel erhalten

Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Über sechs Millionen Menschen sind von der Stoffwechselerkrankung betroffen, jährlich werden etwa zwei Millionen Diabetespatienten in einer Klinik behandelt. Eine Hilfestellung bei der Suche nach geeigneten Behandlern bietet die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). Denn sie zeichnet regelmäßig Einrichtungen aus, die bei der Versorgung von Diabetespatienten hohe Anforderungen erfüllen. Das Diabeteszentrum Main-Kinzig ist ein Kompetenzzentrum der Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen und hat von der DDG erneut das Qualitätssiegel „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ erhalten.

DDG-Qualitätssiegel für Diabeteszentrum Main-Kinzig

Arzt im Dialog: Rücken, Gelenke und Schmerzen

Rückenschmerzen haben sich in Deutschland zu einer Volkskrankheit entwickelt. Untersuchungen zufolge hatten etwa 60 bis 80 Prozent der erwachsenen Bevölkerung schon mindestens einmal im Leben Rückenschmerzen, mehr als jeder Dritte leidet sogar oft oder dauerhaft darunter. Die Zusammenhänge zwischen degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule, die genaue Diagnosestellung, deren Differentialdiagnostik sowie konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten stehen im Mittelpunkt der kommenden „Arzt im Dialog“-Veranstaltung der Main-Kinzig-Kliniken. Der Infoabend mit Dr. Bernd Hölper, Leiter der Wirbelsäulenchirurgie, findet am kommenden Donnerstag, den 18. Oktober ab 19.00 Uhr in der Cafeteria des Gelnhäuser Krankenhauses statt.
Arzt im Dialog: Rücken, Gelenke und Schmerzen

Tag der Darmgesundheit in Gelnhausen

In diesem Jahr feiert das zertifizierte Darmzentrum Gelnhausen sein zehnjähriges Bestehen. Dies nimmt das Team rund um Chefarzt Dr. Thomas Zoedler zum Anlass, eine Veranstaltungsreihe „Darmgesundheit“ zu begründen – den „Tag der Darmgesundheit“. Dieser Aktionstag findet erstmals am Samstag, den 6. Oktober ab 12 Uhr in der Cafeteria der Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen statt und richtet den Blick auf die Krebserkrankung des Dick- und Mastdarms.
Tag der Darmgesundheit in Gelnhausen

Grundschüler spenden 1.200 Euro für "Paul"

Kürzlich konnte der Förderverein Barbarossakinder 22 Grundschüler in den Räumen der Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen begrüßen. Es handelte sich um die Klasse 3 der „Schule am Hofgut“ aus Mittel-Gründau, die gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Hanjo Steinbrecher und Elternbegleitern eine beachtliche Spende mitbrachte: Die Klassensprecher Paul und Felix übergaben 1200 Euro, die in das aktuelle Spendenprojekt „Puppe Paul“ der Barbarossakinder fließen.
Grundschüler spenden 1.200 Euro für "Paul"

Arzt im Dialog: Stationäre Palliativversorgung

Um Menschen mit einer nicht mehr heilbaren Erkrankung und begrenzten Lebenserwartung eine spezialisierte medizinische Versorgung und fürsorgliche Betreuung zu ermöglichen, errichten die Main-Kinzig-Kliniken in Schlüchtern eine neue Station: die Palliativstation.
Doch was genau ist „Palliativversorgung“, was umfasst sie? Was unterscheidet eine Palliativstation von einer herkömmlichen Pflegestation? Diese und weitere Fragen möchten die zukünftige ärztliche Leiterin Dr. Diana Mäser und die zukünftige pflegerische Leiterin Monika Dietz-Geis im Rahmen des kommenden „Arzt im Dialog“-Abends beantworten. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 13. September um 19 Uhr im Vortragsraum der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Schlüchterner Krankenhauses statt.
Arzt im Dialog: Stationäre Palliativversorgung

Wichtige Infos.

Main-kinzig-Kliniken
Über uns

Mit unseren Krankenhäusern in Gelnhausen und Schlüchtern sind wir für mehr als 250.000 Menschen im mittleren und östlichen Main-Kinzig-Kreis Ansprechpartner in puncto medizinische Versorgung.

Wissenswertes von A-Z

Ihnen steht ein Aufenthalt in unserem Hause bevor? Sie möchten sich näher über die Main-Kinzig-Kliniken informieren oder haben eine ganz konkrete Frage?

In unserer Übersicht haben wir die Antworten auf die häufigsten Fragstellungen rund um unsere Krankenhäuser zusammengestellt.

Ihr weg in die
main-Kinzig-Kliniken

Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen
Herzbachweg 14
63571 Gelnhausen
Tel. 0 60 51/87 - 0
Fax 0 60 51/87 - 2617